Die Sozialen Dienste

Der DRK-Ortsverein Itzehoe unterhält neben der Bereitschaft und dem Jugendrotkreuz auch den sozialen Dienst, der mit seinen vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern wichtige Aufgaben in unserer Gesellschaft übernimmt.

 

Unsere Aufgaben sind vielfältig ...

Soziale DiensteUnsere Ehrenamtlichen der Sozialen Dienste betreuen Menschen in den unterschiedlichsten Lebenslagen. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie brauchen nicht nur kurzfristige, akute Hilfe, sondern vor allem Unterstützung von Menschen, die ihre Sorgen ernst nehmen.

Dazu gehören auch Kinder, die Hilfe bei den Hausaufgaben benötigen oder Jugendliche, die arbeitslos sind und nicht wissen, wie sie am Besten bei der Suche nach Arbeit vorgehen sollen.

Soziale Dienste

Unsere Kursleiter und -innen bieten Kurse zur Gesundheitsförderung an, wie Bewegungsangebote und Gesundheitstrainings. Auch im Rahmen von Selbsthilfegruppen engagieren wir uns, um mit anderen gemeinsam nach Lösungen bei Suchtproblemen oder im Umgang mit chronischen Erkrankungen zu suchen.

Eine wichtige Aufgabe ist die Betreuung alter Menschen: Wir organisieren und leiten viele Gruppenaktivitäten wie gemeinsames Singen, Tanzen und Spielen - ein Dienst, mit dem gerade alleinstehende Menschen vor der Vereinsamung bewahrt werden.

Altenkaffee

Im Altenclub treffen wir uns zum geselligen Beisammensein. In unseren Räumen in der Lindenstraße 56 haben wir Kaffee & Kuchen für Sie vorbereitet und klönen gemütlich über alles, was uns so bewegt. Wer Lust hat, kann sich an Karten- und Gesellschaftsspielen beteiligen.

Kontakt:   Waltraut Hansen
Zeiten:     Mittwoch (wöchentlich), 15:00 - 17:00 Uhr

Blutspendedienst

Wir bieten vier Termine im Jahr an zum Blutspenden. Die genauen Termine und Orte erfahren Sie in unserem Kalender. Auch in der Zeitung werden die Blutspendetermine angekündigt.

 

Kontakt:   Gerda Danilowski

 

Gymnastik

In unseren Räumen in der Lindenstraße 56 werden leichte gymnastische Übungen durchgeführt.

 

Kontakt:   Frau Leusch
Zeiten:     Dienstag (wöchentlich), 09:00 - 12:00 Uhr

Krebsnachsorge

In Gesprächskreisen mit anderen Betroffenen kann man sich hier über die Krankheit austauschen und von seinen Erfahrungen berichten.  

Kontakt:   Maren Heesch
Zeiten:     Montag (jeden 1.Montag im Monat), 19:00 - 22:00 Uhr

Osteoporose-Beratung

Wir treffen uns hier zu Informationsgesprächen rund um die Krankheit mit anschließender Gymnastikstunde.

Kontakt:   Frau Laatz
Zeiten:     Donnerstag (jeden 2. und 4.Donnerstag im Monat)

               14:45 - 16:45 Uhr

Tanzgruppe

Jeden Dienstag wird getanzt. Den Anfang macht die Ehepaargruppe, bevor dann die Störtänzerinnen üben. Am Abend finden dann unterschiedliche Sondertrainings statt, wie z.B. Volkstanz, Square Dance u.a.

Kontakt:   Roswitha Dietz
Zeiten:     Dienstag (wöchentlich), 16:45 - 20:00 Uhr

Frühtänzer

Wer morgens schon fit ist, der kann mit Frau Dietz jeden Mittwoch vormittag das Tanzbein schwingen.

 

Kontakt:     Roswitha Dietz
Zeiten:       Mittwoch (wöchentlich) 9:00 - 10:30 Uhr

Tanzgruppe Wellenkamp

Unter der Leitung von Frau Ziemann trifft sich zweimal im Monat eine kleine Tanzgruppe, die sich sich noch mehr Teilnehmer wünscht. Sie trifft sich jeden 2. und 4. Dienstag im Monat von 10.00 bis 11.30 Uhr in der Begegnungsstätte Wellenkamp (außer August).

Kontakt:     Frau Ziemann
Zeiten:       Jeder 2. und 4. Dienstag, 10:00 - 11:30 Uhr